BVO_9910

Diese Pflanze aus der Familie der Trompetenbaumgewächse (Bignoniaceae) hat einige interessante Eigenschaften, die sie Interessant machen auch in Deutschland angebaut zu werden.

Sie wächst zu einem Strauch oder kleinem Baum bis etwa 4 m und ist bis zu Minus 5 Grad Celcius frostfest. Sie blüht mi zahlreichen bis zu 8 cm großen trompetenförmigen Blüten, die mit ihrem leuchtenden Orange bereits aus der Ferne ins Auge fallen.

Meine Pflanze ziehe ich aktuell aus Samen. Die Aussaat ist einfach und frisches Saatgut keimt schnell und zuverlässig.

Ursprünglich stammt Tecoma fulva subsp. guarume aus Südamerika, genauer gesagt aus Peru. Einige Pflanzen Südamerikas eignen sich für die Kultur bei uns und machen sie gerade auch für mich als Südamerika-Fan sehr interessant.

0 0 Bewertungen
Article Rating