Papaya Sorten für 2021

Bvollmer/ September 14, 2020/ Uncategorized/ 0Kommentare

Dieses Jahr habe ich bereits sehr viele Papayas herangezogen, doch bei den Früchten aus dem Supermarkt, weiß man sehr oft nicht um welche Sorte es sich handelt. Somit ist die Aussaat über gekaufte Früchte reine Glückssache was und ob am Ende etwas brauchbares herauskommt. Das Problem bei der Aussaat über Samen aus gekauften Früchten ist, dass die Sorte bzw. die Entstehungsgeschichte der Frucht nicht bekannt ist. Damit meine ich nun

Weiterlesen

Papaya Aussaat ganz einfach

Bvollmer/ September 14, 2020/ Uncategorized/ 1Kommentare

Die Aussaat von Papaya kann kaum einfacher sein. Jedoch gilt hier, wie bei so vielen Pflanzenaussaaten auch, dass es wesentlich einfacher ist als, die meisten behaupten. Im Internet ist an so vielen Stellen zu lesen, dass die Samen, sofern sie aus einer gekauften Frucht stammen, penibel von der gelartigen Hülle befreit werden müssen. Doch das ist absoluter Quatsch. Es stimmt einfach nicht. Dieser Meinung bin ich selbst in den Kommentaren

Weiterlesen

Neue Bananen Arten/Sorten unterwegs…

Bvollmer/ September 10, 2020/ Uncategorized/ 0Kommentare

Die Bananen-Sorten bekommen aktuell Zuwachs.In einem der letzten Posts hatte ich bereits die Sorten aufgelistet, welche sich aktuell in der Aussaat befinden. Diese werden nun um ein paar weitere ergänzt. Ensete lecongkietiiMusa Helen’s HybridMusa sikkimensis Daj GiantMusa zebrinaMusa sikkimensis x paradisiaca Gerad die Sorte Musa Helen’s Hybrid wird spannend. Dabei handelt es sich um eine Kreuzung aus Musa sikkimensis und Musa ‘Chini Champa’. Diese Banane bringt kleine gelbe, aromatisch, süße

Weiterlesen

Bananen-Aussaat-Tag 09.09.2020

Bvollmer/ September 9, 2020/ Uncategorized/ 0Kommentare

Für die Vorbereitungen der Bananenplantage für 2021 und dem neuen Projekt von Gartenschlau war ich die letzten Tage dabei die mittlerweile zweite Generation an Bananen heranzuziehen. Einen kleineren Teil der Anzuchten werde ich behalten, der andere Teil wird über meinen Webshop verkauft werden. Dieser wurde Coronabedingt von 2020 nach 2021 verlegt. Somit habe ich noch ausreichend Zeit für die Vorbereitungen. Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Hier wird die

Weiterlesen

Fotografieren im Garten

Bvollmer/ September 9, 2020/ Uncategorized/ 0Kommentare

Da weiß man auf was man sich Einlässt. Ok zugegeben so einfach ist es auch wieder nicht. Selbst im eigenen Garten, wo es an sich klar sein sollte, was dort wächst gibt es dennoch immer wieder etwas neues zu entdecken. Und da spreche ich nicht einmal von den Unkräutern, die wild urplötzlich aus dem Boden schießen und eine kurze Belichtungszeit erfordern. Ich meine etwas viel cooleres. Denn mit dem eigenen

Weiterlesen

Bananen düngen und gießen

Bvollmer/ September 9, 2020/ Uncategorized/ 0Kommentare

Schaut man sich eine Banane an ist direkt erkennbar, dass eine so große Pflanze mit diesen riesigen Blättern einen enormen Energieverbrauch haben muss. Solange die Pflanze sich in der Winterruhe befindet, welche Sie auf Grund unserer kalten Winter einlegen muss, ist der Energie- und Wasserbedarf sehr gering. Das komplette Gegenteil stellt die vegetative Periode dar. Hier haben die Pflanzen einen sehr hohen Energiebedarf, der nur mit vollwertigen Dünger umgesetzt werden

Weiterlesen

Die japanische Faserbanane erobert die Gärten

Bvollmer/ September 5, 2020/ Uncategorized/ 2Kommentare

Wer an Bananen in Westeuropa denke, dem fallen die immer häufiger werdenden Vorgarten-Bananen ein. Meist handelt es sich dabei um die Musa basjoo.Sie wird auch japanische Faserbanane genannt, hat jedoch mit Japan nur geschichtliches zutun, jedoch nicht botanisch. Denn ursprünglich stammt sie aus China. Erst mit dem Zunehmenden Schiffsverkehr und der Entdeckung der Welt, kamen die ersten Pflanzen aus China nach Japan. Die winterhärteste Art aus der Gattung Musa Warum

Weiterlesen

Die Vermehrung von Bananen

Bvollmer/ September 4, 2020/ Uncategorized/ 0Kommentare

Welche Vermehrungsarten gibt es? Vermehrung durch Ableger Die Vermehrung von Bananen gelingt am Einfachsten über Ableger. Also Seitentriebe, die bei der Mutterpflanze im Bereich des Rhizoms herauswachsen.Wichtig hierbei ist, dass das Ableger bereits eigene Wurzeln ausgebildet hat, denn das ist entscheidend, dass er erfolgreich weiterwachsen kann.Nun kann es vorkommen, dass trotz aller Vorsicht und prüfen mit den Finger, ob Wurzeln vorhanden sind, die gesehene oder ertastete Wurzel von der Mutterpflanze

Weiterlesen